schachklub

Letztes Update:

16.09.2016 / ZSMM

Nächste Termine:
29.09.: Salami-Turnier
06.10.: Klubmeisterschaft


Resultate 2015

Kurzmeldungen


25.09.16: C.F. Dübler gewinnt das Herbst-Blitzturnier vor Stefan Weller und Kurt Blattner.

16.09.16: In die hiesige Zürichsee Mannschaftsmeisterschaft ist unser Klub mit 3 Teams gestartet. In der Meisterklasse will man Herrliberg den Titel wieder streitig machen, Waedi 2 ist in die Kategorie A aufgestiegen und mit Waedi 3 haben wir eine starke 3. Mannschaft mit Neustart in der Klasse B. Resultate der 2. Runde: Waedi 2 remisiert gegen Kaltbrunn, Waedi 3 besiegt Stäfa 3,5: 0,5. Das M-Team hatte spielfrei, musste aber in der ersten Runde gegen Zimmerberg bereits Federn lassen (3:3).

10.09.16: SMM Runde 7: Überraschung perfekt! Das lange abstiegsgefährdete Waedi 2 gewinnt gegen Döttingen (3,5 : 2,5) und grüsst auf einmal von der Tabellenspitze! Die Voraussetzungen für diesen Husarenritt: eine umkämpfte Gruppe mit vielen fast punktegleichen Teams und Schützenhilfe von Baden und Säuliamt, welche beide ihre Schlussrunde verloren. Gratulation - es winken die Aufstiegsspiele...
Waedi 1 remisiert gegen Bellinzona und behauptet sich in der 1. Liga auf Schlussrang 4.

28.08.16: SMM Runde 6: Waedi 1 verliert gegen Réti 2,5 : 5,5. Waedi 2 remisiert gegen Säuliamt 3:3.

01.07.16: SMM Zwischenbilanz zur Sommerpause: 2 Runden vor Schluss liegt unsere 1. Liga-Mannschaft zusammen mit Réti auf dem dritten Zwischenrang - Abstiegsrisiko gleich Null. Waedi II spielt in einer sehr umkämpften Gruppe: Der erste und der letzte Platz sind gerade mal durch 4 Punkte getrennt - dazwischen tummeln sich punktegleich Glattbrugg, Säuliamt und Waedi II (auf Zwischenrang 4). Heisst, nach ganz oben oder nach ganz unten ist noch alles möglich in den verbleibenden 2 Runden.

29.06.16: Auftakt zur Klubmeisterschaft 2016: Für die diesjährige Klubmeisterschaft haben sich 19 Teilnehmer angemeldet, das ist sehr erfreulich. Wir spielen in 3 Kategorien wie folgt:
Kategorie A, 6 Spieler, Doppelrunde, 10 Partien pro Spieler,
der Sieger ist Klubmeister
Kategorie B, 5 Spieler, Doppelrunde, 8 Partien pro Spieler
Kategorie C, 8 Spieler, Vollrunde, 7 Partien pro Spieler
Viel Erfolg wünscht Edgar Fuchs, Spielleiter