schachklub

Letztes Update:

10.06.2017 / SMM

Nächste Termine:
15.06.: Klubmeisterschaft
22.06.: Salami-Turnier
24.06.: SMM Runde 5:
St. Gallen - Wädi 1
29.06.: Klubmeisterschaft


Resultate 2016

Kurzmeldungen


10.06.17: SMM Runde 4: Ein stark aufspielendes Waedi 2 besiegt Baden klar 4:2. Eine schöne Leistung gegen den Elo-mässig überlegenen Gegner. Auch unsere erste Mannschaft liess nichts anbrennen und entriss dem favorisierten Gruppenersten Pfäffikon den ersten Punkt (4:4 remis).

04.06.17: CUP Final: Kurt Blattner schlägt Andi Georgiadis und ist Waedi CUP Sieger 2017; herzliche Gratulation! Der diesjährige CUP verlief allgemein ohne grosse Aufreger. Die beiden gesetzten Viertelfinalisten liessen auf ihrem Weg ins Finale nichts mehr anbrennen.

28.05.17: CUP Halbfinals: Kurt Blattner setzt sich gegen Michal Kaczmarek durch. Die 2. Halbfinalpartie, Andi Georgiadis gegen René Angst, ist noch nicht gespielt. Ein Blick auf die vorangegangenen Viertelfinals zeigt ein sehr gutes Resultat von Beat Eckert, welcher dem Favoriten immerhin ein Remis abknöpfen konnte.

21.05.17: SMM Runde 3: Unser 1. Liga Team remisiert auswärts gegen Chur und bleibt somit weiterhin ohne Niederlage. Waedi 2 gewinnt zuhause 3,5 : 2,5 gegen Zimmerberg und sammelt wichtige Punkte in dieser ausgeglichenen Gruppe.

09.04.17: SMM Runde 2: Waedi 2 fährt den ersten Sieg ein. 3,5 : 2,5 auswärts gegen das nominell stärkere Säuliamt. Gut gekämpft!
Waedi 1 remisiert (ebenfalls auswärts) 4:4 gegen Bodan Kreuzlingen und bleibt ungeschlagen in der noch jungen SMM Saison.

03.04.17: Die Vorrunden im Waedi-Cup sind abgeschlossen. Weiter gehts ab 20. April im K.O. System. Die Paarungen für die Viertelfinals sind online...

19.03.17: Der Auftakt zur SMM 2017 glückt unserer 1. Liga Mannschaft. Waedi 1 überzeugt gegen Flawil mit 5,5 : 2,5. Unser 3. Liga Team legt einen Fehlstart gegen Döttingen-Klingnau hin (2:4).

05.02.17: Die Spielpläne der SMM 2017 sind online. Waedi 1 spielt in der Ostgruppe und trifft dort auf viele neue Gegner - Waedi 2 hat quasi dieselbe Gruppe wie letztes Jahr

05.02.17: Startschuss zum Waedi-CUP 2017. Die erste Vorrunde ist gespielt, ohne grössere Überraschung. Die beiden erstplatzierten der drei Vorrunden-Gruppen qualifizieren sich für die Viertelfinals. Dort "warten" bereits Kurt Blattner und Andi Georgiadis. Sie sind mangels Teilnehmer direkt qualifiziert.